13.10.2021 - 28.10.2021 – 19:30 - 20:30

St. Severi Kirche


Am Mittwoch, dem 13. Oktober 2021, feiert die Kirchengemeinde in Zusammenarbeit mit der Kranichhausgesellschaft um 19.30 Uhr in der  St. Severi-Kirche Otterndorf eine Andacht mit Autorenlesung von Heiko Völker aus seinem neuen Buch „Hadelner Geschichte in Geschichten“.

Klänge auf der Gloger-Orgel und die Bitte um Gottes Segen bilden den Rahmen des Abends, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Heiko Voelker legt mit seinem Buch ca. 140 Geschichten aus Hadeln vor, die er in Archiven und aus Quellen gesammelt hat. Die Themen sind vielfältig: sie reichen von den Vorbewohnern des Landes Hadeln, den Chauken und Sachsen, die das Land ab 531 zurückeroberten; von der ersten urkundlichen Erwähnung der Stadt Otterndorf im Jahr 1261; von fast 250 Jahre andauernden Grenzstreitigkeiten; von Strandräuberei; von der Pest im Jahr 1581, der allein im Land Hadeln 3 530 Menschen zum Opfer fielen; von der Entstehung von Flur- und Ortsnamen bis hin zu Kriminalfällen, Hexenprozessen und Hinrichtungen.

Das Buch erscheint im Verlag Atelier im Bauernhaus Fischerhude und kann an diesem Abend am Büchertisch der Altstadt-Buchhandlung erworben werden.

Es gelten die aktuellen Hygiene-Vorschriften.