Am Pfingstmontag, dem 20. Mai, um 10.30 Uhr findet nach drei Jahren wieder einmal ein ökumenischer Gottesdienst in der St. Severi-Kirche in Otterndorf statt, zu dem die evangelische und die katholische Gemeinde einladen. Im Anschluss lädt der Kirchenvorstand noch zu einem Beisammensein mit Getränken und Knabbereien ein.

Außerdem gibt es abends um 18 Uhr in der St. Petri-Kirche Osterbruch noch einen Friedensgottesdienst, bei dem Lieder von Udo Lindenberg, John Lennon, George Harrison, Pete Seeger, Emerson, Lake & Palmer, Ozzy Osborn und anderen bekannten Künstlern rund um das Thema Frieden von Klaus Volkhardt und Kai Rudl vorgetragen werden.