Am Sonntag, 16. August, 10.30 Uhr feiert die St. Severi-Kirchengemeinde Otterndorf zwischen Kirche und Lateinschule einen festlichen Freiluftgottesdienst zum Israel-Sonntag.

Musikalisch bereichert wird der Gottesdienst durch den St. Severi-Chor, verstärkt durch Mitglieder der Kreiskantorei Land Hadeln.

Thematisch geht der Gottesdienst auf die Suche nach den jüdischen Wurzeln des christlichen Glaubens und nach zeitgemäßen Antworten gegenüber dem wachsenden Antijudaismus in unserem Land.

Es gelten die Hygieneregeln für Freiluftgottesdienste: Dokumentation der Besucher-Adresse, Einhalten des Mindestabstands von 1,5 Meter, …

Bei regnerischem Wetter muss der Gottesdienst in die Kirche verlegt werden.